Anreise mit dem Auto

Die Alpenlodge Val Gronda liegt etwa 45 Minuten von Chur entfernt und ist von dort über die A3/A13 via Flims nach Ilanz oder via Bonaduz auf der alten Strasse entlang der Rheinschlucht zu erreichen. Von Westen herkommend finden Sie uns über den Oberalppass (Pass im Winter gesperrt – eingeschränkte Autoverlademöglichkeit von Andermatt nach Sedrun) oder von Süden her über den Lukmanierpass via Disentis.

Da auf den Schweizer Autobahnen Mautgebühren anfallen, vergessen Sie nicht, rechtzeitig eine Vignette zu kaufen. Diese finden Sie an verschiedenen Raststätten rund um die Grenzübergänge.

Die beachten Sie, dass es im Winter bei Schneefall gelegentlich zu einer Schneekettenpflicht kommen kann.

Ihr Auto können Sie auf dem hoteleigenen Außenparkplatz parken (selektiv überdacht).

 

Anreise mit dem Zug

Gäste, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erreichen uns via Chur mit der Rhätischen Bahn oder via Andermatt mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn zum Bahnhof Ilanz. Ab Ilanz verkehren regelmässig Postautos nach Obersaxen, Flond, Surcuolm oder ins Val Lumnezia. Alternativ können Sie die Strecke auch per Taxi zurücklegen (Kostenpunkt ab 60 CHF – ohne Gewähr). Hierzu empfehlen wir Ihnen einen Wagen vorzubestellen, da es am Bahnhof selbst keinen Taxistand gibt.

 

Zum Taxi Service

Zur Rhätischen Bahn

Zur Matterhorn-Gotthard-Bahn

Zum Postauto

Zur Deutschen Bundesbahn

Zur ÖBB

 

Anreise mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen ist Zürich. Von dort reisen Sie am Bequemsten mit dem ICE nach Chur und von dort mit der Rhätischen Bahn nach Ilanz. Von dort stehen Ihnen alle oben genannten Verkehrsmittel zur Verfügung. Die Anreise von Zürich nach Ilanz beträgt je nach Verbindung ca. 2 Stunden Fahrtzeit.

Lage

Lage

Zwei Stunden von St. Gallen und Zürich entfernt. Die Alpenlodge Val Gronda liegt auf einem Hochplateau von etwa 1350…

weiterlesen

Copyrights © 2020 Hotel Alpenlodge Val Gronda. All Rights reserved.